Kategorien News Brand Altmünster: jetzt spricht der Einsatzleiter

  • 0
  • 0
Share

Heute zu den Mittagsstunden kam es aus unbekannter Ursache zu einem Brand im Schloss Ebenzweier in Altmünster. Der Brand breitete sich sehr schnell über den gesamten Dachstuhl aus. Aktuell sind die Feuerwehren mit knapp 350 Mann und zahlreichen Gerät im Einsatz. Aus der Luft wird der Brand mit mehreren Hubrettungsgeräten bekämpft. Die B145 ist aufgrund der zahlreichen Schlauchleitungen vom Traunsee aus gesperrt.

Kategorien: News
Zeige mehr

Mehr Medien in "News"

0 Kommentare

Es gibt noch keine Kommentare. Fügen Sie einen Kommentar hinzu.

Video CMS powered by ViMP (Professional) © 2017, 2016, 2015, 2014, 2013, 2012, 2011, 2010