Medien salzi.aktuell: viele Verletzte bei schwerem Busunfall am Pass Gschütt

  • 0
  • 0
Share

Ein schwerer Busunfall führte Mittwochvormittag zu einem Großeinsatz der Einsatzkräfte auf der Pass Gschütt Straße in Gosau . Der Reisebus krachte unmittelbar vor einem Hotel gegen eine Böschungsmauer. Im Reisebus befanden sich insgesamt 35 Touristen aus Südkorea und ein kroatischer Lenker. Zwei Personen, darunter der Buslenker, sollen schwer verletzt wurden sein. Der mit Touristen besetzte Reisebus prallte auf der Pass Gschütt Straße gegen eine Begrenzungsmauer, wobei der Lenker eingeklemmt wurde und mehrere Insassen verletzt wurden.

Kategorien: News
Zeige mehr

0 Kommentare

Es gibt noch keine Kommentare. Fügen Sie einen Kommentar hinzu.

Video CMS powered by ViMP (Professional) © 2018, 2017, 2016, 2015, 2014, 2013, 2012, 2011, 2010