Kategorien Veranstaltungen Unterwegs mit den Traunstoana Glöckler

Unterwegs mit den Traunstoana Glöckler

Für die Glöckler im Salzkammergut ist der 5. Jänner jeden Jahres ein „großer Feiertag“. So auch der 5.1.2019, der leider witterungsbedingt alles andere als ideal begann. Um 9:00 Uhr Vormittag bei 25 bis 30 cm Neuschnee und starkem Schneefall mit Windböen trafen sich die Teilnehmer der TRAUNSTOANA GLÖCKLER in ihrer Herberge beim „Bauchtbaur“ am Höhenweg in Gmunden. Mit dabei auch ein Fernsehteam von SALZI-TV mit Roswitha und Wolfgang WITZANY, die eine Reportage des Glöcklertages drehten. Von Beginn an stand aber fest, dass bei dieser Witterung ein regulärer Glöcklerlauf mit den großen Glöcklerkappen und 15-17 Kilometer Länge im Laufe des Tages nicht möglich war.

  • 0
  • 0
Share

Für die Glöckler im Salzkammergut ist der 5. Jänner jeden Jahres ein „großer Feiertag“. So auch der 5.1.2019, der leider witterungsbedingt alles andere als ideal begann. Um 9:00 Uhr Vormittag bei 25 bis 30 cm Neuschnee und starkem Schneefall mit Windböen trafen sich die Teilnehmer der TRAUNSTOANA GLÖCKLER in ihrer Herberge beim „Bauchtbaur“ am Höhenweg in Gmunden. Mit dabei auch ein Fernsehteam von SALZI-TV mit Roswitha und Wolfgang WITZANY, die eine Reportage des Glöcklertages drehten. Von Beginn an stand aber fest, dass bei dieser Witterung ein regulärer Glöcklerlauf mit den großen Glöcklerkappen und 15-17 Kilometer Länge im Laufe des Tages nicht möglich war.

Kategorien: Veranstaltungen, Kultur
Zeige mehr

Mehr Medien in "Veranstaltungen"

0 Kommentare

Es gibt noch keine Kommentare. Fügen Sie einen Kommentar hinzu.

Video CMS powered by ViMP (Professional) © 2019, 2018, 2017, 2016, 2015, 2014, 2013, 2012, 2011, 2010