Kategorien Veranstaltungen Das Grauen der Nazi-Zeit

Das Grauen der Nazi-Zeit

Erika Bezdícková wurde mit 13 in das KZ Auschwitz Birkenau deportiert. Während andere in dieser Zeit an die erste Liebe denken, am Samstag vielleicht auch schon einmal fortgehen dürfen, den Tag mit Schule und Freunden verbringen, musste Erika erleben, wie Vater und Mutter dort brutal ermordet wurden. In der Trinkhalle Bad Ischl erinnerte die Holocaust Überlebende gemeinsam mit dem Pianisten Rainer König-Hollerwöger in einer konzertanten Buchpräsentation an ihre Erlebnisse.

  • 0
  • 0
Share

Erika Bezdícková wurde mit 13 in das KZ Auschwitz Birkenau deportiert. Während andere in dieser Zeit an die erste Liebe denken, am Samstag vielleicht auch schon einmal fortgehen dürfen, den Tag mit Schule und Freunden verbringen, musste Erika erleben, wie Vater und Mutter dort brutal ermordet wurden. In der Trinkhalle Bad Ischl erinnerte die Holocaust Überlebende gemeinsam mit dem Pianisten Rainer König-Hollerwöger in einer konzertanten Buchpräsentation an ihre Erlebnisse.

Kategorien: Veranstaltungen
Zeige mehr

Mehr Medien in "Veranstaltungen"

0 Kommentare

Es gibt noch keine Kommentare. Fügen Sie einen Kommentar hinzu.

Video CMS powered by ViMP (Professional) © 2019, 2018, 2017, 2016, 2015, 2014, 2013, 2012, 2011, 2010