Dachstein-Krippenstein-Berglauf 2016

Dachstein-Krippenstein-Berglauf 2016

Da geht einem schon beim Zusehen die Puste aus. 99 Extremsportler nutzen zum Aufstieg von Obertraun auf den Krippenstein nicht die Seilbahn, sondern ihre Füße. Bei der vierten Auflage des „Dachstein-Krippenstein-Berglaufes“, organisiert vom Verein Dachstein-Extrem, bewältigen die Läuferinnen und Läufer 1.600 Höhenmeter, verteilt auf 8,4 Kilometer. Der Sieger bei den Herren ist kein Unbekannter. Langlauf Olympiasieger Christian Hoffmann siegt bei diesem Bergklassiker zum bereits dritten Mal in Folge. DIE Sensation liefert aber die schnellste Dame. Michelle Maier aus Rosenheim zertrümmert den alten Streckenrekord und verblüfft nach ihrem Sieg mit ihrer Aussage, dass das Ganze noch wesentlich schneller ginge, da sie die 8.400 Meter, übrigens bei Temperaturen von über 30 Grad plus, nur wegen des schönen Wetters und zu Trainingszwecken gelaufen sei.

Teilen

Da geht einem schon beim Zusehen die Puste aus. 99 Extremsportler nutzen zum Aufstieg von Obertraun auf den Krippenstein nicht die Seilbahn, sondern ihre Füße. Bei der vierten Auflage des „Dachstein-Krippenstein-Berglaufes“, organisiert vom Verein Dachstein-Extrem, bewältigen die Läuferinnen und Läufer 1.600 Höhenmeter, verteilt auf 8,4 Kilometer. Der Sieger bei den Herren ist kein Unbekannter. Langlauf Olympiasieger Christian Hoffmann siegt bei diesem Bergklassiker zum bereits dritten Mal in Folge. DIE Sensation liefert aber die schnellste Dame. Michelle Maier aus Rosenheim zertrümmert den alten Streckenrekord und verblüfft nach ihrem Sieg mit ihrer Aussage, dass das Ganze noch wesentlich schneller ginge, da sie die 8.400 Meter, übrigens bei Temperaturen von über 30 Grad plus, nur wegen des schönen Wetters und zu Trainingszwecken gelaufen sei.

Kategorien: Sport
Zeige mehr