Ein Handbuch gegen häusliche Gewalt

Ein Handbuch gegen häusliche Gewalt

Michael Eichinger ist beim Bezirkspolizeikommando Vöcklabruck für Kriminalprävention zuständig. Er hat in den letzten zwei Jahre gemeinsam mit WissenschaftlerInnen an einem EU-Projekt teilgenommen, das die Vorgehensweise und Kooperation von Polizei, Medizin und Sozialer Arbeit in Hochrisikofällen bei häuslicher Gewalt untersucht hat.

Teilen

Michael Eichinger ist beim Bezirkspolizeikommando Vöcklabruck für Kriminalprävention zuständig. Er hat in den letzten zwei Jahre gemeinsam mit WissenschaftlerInnen an einem EU-Projekt teilgenommen, das die Vorgehensweise und Kooperation von Polizei, Medizin und Sozialer Arbeit in Hochrisikofällen bei häuslicher Gewalt untersucht hat.

Zeige mehr