Die Viechtauer Schiachperchten besuchen das Adventdorf Aurachkirchen

Die Viechtauer Schiachperchten besuchen das Adventdorf Aurachkirchen

Die Kameraden der FF Aurachkirchen sorgen mit ihrem Adventdorf für vorweihnachtliche Stimmung und lassen sich jeden Freitag im Advent etwas Besonderes für ihre Gäste einfallen. Dieses Mal haben sie die Viechtauer Schiachperchten eingeladen und der Brauchtumsverein lässt sich natürlich nicht zwei Mal bitten. Am Freitag, 19. Dezember öffnet das Adventdorf zum letzten Mal seine Pforten. Mit dabei sind dann die Weihnachtsbläser und eine Krippenausstellung.

Teilen

Die Kameraden der FF Aurachkirchen sorgen mit ihrem Adventdorf für vorweihnachtliche Stimmung und lassen sich jeden Freitag im Advent etwas Besonderes für ihre Gäste einfallen. Dieses Mal haben sie die Viechtauer Schiachperchten eingeladen und der Brauchtumsverein lässt sich natürlich nicht zwei Mal bitten. Am Freitag, 19. Dezember öffnet das Adventdorf zum letzten Mal seine Pforten. Mit dabei sind dann die Weihnachtsbläser und eine Krippenausstellung.

Zeige mehr

Mehr Medien in "Vereine"