Neues aus dem Kammerhofmuseum Gmunden

Neues aus dem Kammerhofmuseum Gmunden

Mit Jahresbeginn hat der Gmundner Geologe Dr. Johannes Weidinger als Nachfolger von Ingrid Spitzbart die Führung des K-Hof Kammerhofmuseum in Gmunden übernommen. Durch die Übersiedlung des Tourismusbüros in das Kammerhof-Museum gibt es im Museum künftig erweiterte Öffnungszeiten. Der Kammerhofsaal steht in Zukunft für Veranstaltungen zur Verfügung.

Teilen

Mit Jahresbeginn hat der Gmundner Geologe Dr. Johannes Weidinger als Nachfolger von Ingrid Spitzbart die Führung des K-Hof Kammerhofmuseum in Gmunden übernommen. Durch die Übersiedlung des Tourismusbüros in das Kammerhof-Museum gibt es im Museum künftig erweiterte Öffnungszeiten. Der Kammerhofsaal steht in Zukunft für Veranstaltungen zur Verfügung.

Kategorien: Gesellschaft, Kultur
Zeige mehr

Mehr Medien in "Kultur"